• Irina Homann

Vitaminbowl mit feinen Gurken- und Karottenstreifen, Radieschen, Avocado, Lachs und schwarzem Sesam

Aktualisiert: Jan 24

Wird bei uns am Wochenende geschlemmt, starten wir in die neue Woche mit Intervallfasten und leckeren vegetarischen Gerichten ... Zumindest am Montag :)


In der Vitaminbowl, die ich heute in 20 Minuten zum Mittagessen vorbereitet habe, sind gerade mal 15 Gramm Kohlenhydrate enthalten. Dafür aber jede Menge gesunde Ballaststoffe und Mikronährstoffe.

Zutaten für 2 Portionen:


1 mittlerer Blumenkohl

6 kleine Gurken (1 große Salatgurke)

2 große Karotten

8 Radieschen

2 Avocados

Lauchzwiebeln

350 Gramm Räucherlachs

1 EL Kokosöl

3 EL Reisessig

6 EL Sesamöl

2 EL Sojasauce

1 EL Limettensaft

Salz

Pfeffer

Schwarzer Sesam

Zubereitung:


Den Blumenkohl in Röschen schneiden oder mithilfe des Multizerkleinerers (Mixers) zu groben reisähnlichen Stückchen zerkleinern. Den Blumenkohlreis bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten bissfest garen.


Das restliche Gemüse zu feinen Streifen oder Scheiben verarbeiten und in 2 Bowls verteilen. Den fertiggegarten Blumenkohlreis und Räucherlachs dazu legen.


Den Reisessig mit Sesamöl, Sojasauce und Limettensaft in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über die Bowl verteilen und mit Lauchzwiebeln und schwarzen Sesam garnieren.


Viel Spaß beim Schlemmen ;-)


20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen