• Irina Homann

Low Carb Kürbisbratlinge

Aktualisiert: Jan 24

Wer hat Lust auf gesunde und sehr sehr leckere Kürbisbratlinge?


Das Rezept ist heute spontan entstanden und es hat unserer ganzen Familie geschmeckt.


Diese Bratlinge sind haben eine krosse Kruste und einen schönen weichen Kern. Ich werde sie bestimmt bald wieder nachbacken ... Die Voraussetzung ist, dass ich noch Kürbis finde 😊

Zutaten für 2 Portionen:


300 Gramm Butternutkürbis geraspelt

30 Gramm Frischkäse Doppelrahmstufe

30 Gramm gemahlen Mandeln

1 EL stärkefreies Backpulver

2 Eier

1/2 TL Zimt

1/2 TL Muskatnuss

Salz

Pfeffer

frische Kräuter (bei mir Thymian)

2 - 3 EL Öl oder Butter zum Braten

Nährwerte pro Portion:

14 Gramm Kohlenhydrate

17 Gramm Eiweiß

30 Gramm Fett

360 Kcal


Zubereitung:


Kürbis schälen und fein raspeln. Dazu eignet sich am besten die elektrische Gemüsehobel. Es geht super schnell und einfach 😊

Anschließend zu dem geraspeltem Kürbis alle weiteren Zutaten geben und alles gründlich vermengen.


Mit dem Löffel Bratlinge formen und in Öl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ca. 3 - 4 Minuten ausbacken.

Bratlinge aus der Pfanne nehmen und auf mit Küchenpapier ausgelegtem Teller das überschüssige Öl abtropfen lassen.


Zu den Bratlingen schmeckt sehr gut Frischkäsedip oder Hüttenkäse und grüner Salat 😊


Ich wünsche Euch einen Guten Appetit!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen