• Irina Homann

Gebratene Topinambur (Low Carb)

Aktualisiert: Jan 24

Die Topinambur Knolle erlebt in der letzten Zeit ihre Renaissance. Sie steckt voller Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Niacin, Inulin und gehört zu den stark basischen Lebensmitteln, was sich sehr positiv auf unsere Gesundheit auswirkt. Also spricht einiges dafür, den Topinambur auszuprobieren.


Die Topinambur schmeckt leicht nussig, erdig und süßlich und kann roh, gekocht, gebacken oder gebraten gegessen werden.


Gebratene Topinambur ist ein toller kohlenhydratarmer Ersatz für Bratkartoffeln 😊

Zutaten für 2 Portionen:


500 Gramm Topinambur

1 mittlere Zwiebel

Muskatnuss

Salz

Pfeffer

frische Kräuter (bei mir Petersilie)

1 - 2 EL Öl oder Butter zum Braten


Nährwerte pro Portion:


14 Gramm Kohlenhydrate

7 Gramm Eiweiß

18 Gramm Fett

320 Kcal

Zubereitung:

Die Topinambur gründlich waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.


In der Pfanne Butter oder Öl erhitzen und die Topinambur ein paar Minuten auf beiden Seiten anbraten.


Die Zwiebel schälen und fein hacken. Nun die Zwiebel zu der Topinambur geben und alles zusammen weitere 5 bis 7 Minuten anbraten.


Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und die frisch gehackte Petersilie darüber streuen.


Guten Appetit 😊

111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2020 by IRINA`S FOODIE KITCHEN